3. Die "Start Up League"

In der „StartUp – League“ werden die Weichen für die neue Saison gestellt, welche nur einmal zu Beginn (1. Spieltag) gespielt wird. Hier werden die Besetzungen der „Ground –  Leagues“ ausgebowlt. Alle Teams werden entsprechen ihrer erzielten Gesamtpins, entsprechen des unten aufgeführten Schlüssels, eingruppiert.
1. High Roller (red) 15%
2. Defender (orange) 20%
3. Scratcher (green) 25%
4. Employer (blue) 40%

Angemeldete Einzelspieler, welche zu Beginn der StartUp – League durch die CBL gebildet wurden, werden entsprechend ihres Teamergebnisses eingruppiert. Eine Eingruppierung nach Einzelergebnissen ist nicht möglich. Sollten keine Teams, da Einzelspieler fehlen, gebildet werden können, behält sich die CBL vor, einen Einzelspielerstart nicht zu gestatten. Der Einsatz von „Blinds“ ist bei den Spielern nicht möglich.

3.1. Wie wird gespielt

Es werden vier Spiele nach anerkannten Bowlingregel absolviert, die Summe der erspielten Gesamtpins der einzelnen Teams entscheidet über die Eingruppierung in die Ground – League.
Bei einem Punktegleichstand entscheidet das höchste Einzelspiel für die bessere Platzierung. Sollte auch hier ein Gleichstand vorliegen, entscheidet das niedrigste Spiel (höher Pinzahl gewinnt die bessere Platzierung). Bei einem weiteren Gleichstand, wird ein „Relegationsspiel“ durchgeführt.

3.2 Punktevergabe

Die Scorebildung basiert ausschließlich auf Grundlage der erspielten Gesamtpins der Teams, was bedeutet, dass die Eingruppierung in die Ground Leagues durch die Gesamtpins erfolgt. Die Besetzung der Ground Leagues erfolgt nach oben aufgeführtem Schlüssel. Für die Weiterführenden Gesamtscore Tables werden noch Aufstiegs und Ranglistenpunkte (wie unten aufgeführt) zu den Gesamtpins addiert.

Aufstiegspunkte:

Eingruppierung Highbowler +20% der Gesamtpins des Teams
Eingruppierung Defender +15% der Gesamtpins des Teams
Eingruppierung Scratcher +10% der Gesamtpins des Teams
Eingruppierung Employer +5% der Gesamtpins des Teams

Ranglistenpunkte:

Die Ranglistenpunkte werden ermittelt, in dem die Gesamtpins /Team durch die Endplatzierung (nach Gesamtpins / Team) in der Start Up League geteilt werden (Beispiel: Team  Gesamtpins = 1800, Gesamtplatz = 16 >> 1800 / 16 = 112,5 Punkte)
Die Addition aller Punkte ergeben das Team Gesamtergebnis der StartUp – League.